Die verglasten Gefrierboxen stehen geordnet nach der Qualität der Gläser auf verschieden hohen Gestellen.
Die Boxenrückseiten sind typografisch gestaltet, so dass sich die Exponate mitten im Raum aufstellen lassen.
Der Innenbereich jeder Gefrierbox ist winterlich dekoriert und mit LEDs beleuchtet.
Die Einfachverglasung beschlägt kurze Zeit nach dem Einschalten des Gefriergeräts fast vollständig.

Verglasungen im Vergleich

Auftraggeber:
myenergy Luxembourg, Nationale Struktur für Energieberatung, Luxemburg

Aktuelle Dreischeiben-Verglasungen dämmen fünf bis sechs Mal besser als ältere Isolierverglasungen. Im Vergleich zu uralten Einfachverglasungen ist der Dämmeffekt sage und schreibe sogar zehnmal besser. Die enormen Unterschiede zwischen den drei Verglasungen veranschaulichen damit versehene Gefrierboxen. Der Ausstellungsbesucher kann die Unterschiede fühlen und durch Kondenswasser auf den älteren Verglasungen auch sehen.